PLASTECO: EU-Projekt zur Ausarbeitung eines Aktionsplans für eine plastikfreiere Stadt Augsburg

Das Referat Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration der Stadt Augsburg hat den Umweltcluster Bayern mit dem PLASTECO Projekt mandatiert. Neben der Unterstützung des Büros für Nachhaltigkeit der Stadt Augsburg wird das Forum Plastikfreies Augsburg bei dem Projekt aktiv mitwirken. Im Fokus der Stadt Augsburg steht die Erarbeitung eines Aktionsplans zum Thema Kunststoffvermeidung und dessen Implementierung. Ein wichtiges Element des Projektes sind die halbjährigen Treffen von relevanten Augsburger Akteuren zur Ausarbeitung des Aktionsplanes. Ein erstes Treffen wird bereits im Januar 2020 stattfinden. Wir sind gespannt was das Projekt in Augsburg bewegen kann und hoffen auf die Unterstützung zahlreicher Augsburger Akteure bei der Ausarbeitung eines wirkungsvollen Aktionsplans. Wir halten euch auf dem Laufenden…

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin