Alternativ Wirtschaften – Markt der guten Ideen und Beispiele

Was war hier geboten? Am 28.10.2017 waren auf dem Annahof Stände von alternativ wirtschaftenden Organisationen aufgebaut. Hier konnte man sich über die Soziale Bank Oiko-Credit, Soziokratie und das Forum Fließendes Geld informieren. Das Forum Plastikfreies Augsburg war mit dabei am Stand vom Lifeguide, der Internetplattform zu nachhaltigen Themen in und um Augsburg. Neben uns war der Stand von Contact, einem Sozialkaufhaus in Augsburg, mit dem Buch „Augsburg Kocht“. Auch Foodsharing war vor Ort, verteilte gerettetes Essen und erklärte das System vom Essenretten. Eine freie demokratische inklusive Schule die im Raum von Augsburg gegründet werden soll, Luana e.V. war ebenfalls dabei.

Neben den Ständen fanden in Räumen direkt neben dem Annahof Vorträge statt. Darunter waren Cynthia Matuszewski, als Redakteurin vom Lifeguide und die GLS-Bank.

Wir haben uns gefreut Auskunft über plastikfreies Leben zu geben und dadurch wieder bei ein paar mehr Menschen Bewusstsein für Umwelt und Natur zu schaffen.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn